Fortbildung zur Moderation "Dokumentieren – MINT-Lernprozesse sichtbar machen"

Mareike Mittelbach / © Stiftung Haus der kleinen Forscher

Sie möchten als Trainerin oder Trainer in Ihrem Netzwerk Webinare anbieten? Diese Fortbildung bereitet Sie inhaltlich darauf vor, das Webinar "Dokumentieren – MINT-Lernprozesse sichtbar machen" für pädagogische Fach- und Lehrkräfte in Ihrem Netzwerk zu geben.

Kursinhalt

Wie kann entdeckendes und forschendes Lernen im Alltag dokumentiert werden? Wie können Kinder dabei aktiv beteiligt werden? Und warum lohnt es sich überhaupt, MINT-Lernprozesse mit Hilfe von Dokumentationen festzuhalten? 
In diesem Online-Workshop lernen Sie Ablauf und Inhalt des Webinars "Dokumentieren - MINT-Lernprozesse sichtbar machen" kennen und klären genau diese Fragen. Sie erfahren wie Sie den pädagogischen Fach- und Lehrkräften den bedeutenden Stellenwert des Themas näherbringen und sie fürs Dokumentieren im Alltag (neu) begeistern können. Verschiedene, einfache und kreative Dokumentationsformen, bei denen auch Kinder aktiv mitmachen können, helfen Ihnen dabei.
Das Besondere: Mit Hilfe der praxisnahen Moderations- und Umsetzungsideen können Sie schon am nächsten Tag mit der Verbreitung der Inhalte in Ihrem Netzwerk beginnen.


 
Termine
28.03.2023 | 14:00-16:00 Uhr
27.04.2023 | 10:00-12:00 Uhr


Die Anmeldung erfolgt über Ihre Netzwerkkoordination. Bitte geben Sie Datum und Uhrzeit bei der Anmeldung mit an.

KursformatOnline-Workshop
Kursdauer2 Stunde(n)
 

Zugang zum Lernangebot