Naturwissenschaftliche Erkenntnisgewinnung

Haus der kleinen Forscher

„Warum ist das so?“ Oft werden Dinge erst sichtbar, wenn man genau hinschaut und auf Details achtet. Durch Beobachten, Fragen und Bewerten lassen sich neue Erkenntnisse gewinnen. Dabei hilft es systematisch vorzugehen.

Kursinhalt

Dieser Kurs gibt einen Einblick in die naturwissenschaftliche Denk- und Handlungsweise, die im Kompetenzbereich Erkenntnisgewinnung eine Rolle spielt. Im Fokus steht dabei die Planung und Durchführung eines naturwissenschaftlichen Versuchs.

Nach der Einführung in den umfangreichen Prozess naturwissenschaftlicher Erkenntnisgewinnung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Erkenntnisse an unterschiedlichen Praxisbeispielen anzuwenden und zu reflektieren. Der Kurs und insbesondere die Beispiele beziehen sich auf die Ebene der Erwachsenen und sind daher für die Arbeit von Trainerinnen und Trainer als Lernbegleitung Erwachsener interessant.

Sie können den Kurs in Ihrem eigenen Tempo absolvieren, ihn jederzeit unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt fortführen. Wenn Sie den Online-Kurs vollständig durchgeführt haben, erhalten Sie per E-Mail eine Teilnahmebescheinigung.

KursformatOffener Online-Kurs
Kursdauer2 bis 3 Stunden
 

Zugang zum Lernangebot für Trainerinnen und Trainer

Anerkennung

  • Die Teilnahme an diesem Online-Lernangebot wird im Rahmen der Zertifizierung von Kitas, Horten und Grundschulen als „Haus der kleinen Forscher“ anerkannt.
 
 

Gefördert von

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Partner

  • Helmholtz-Gemeinschaft
  • Siemens Stiftung
  • Dietmar Hopp Stiftung
  • Deutsche Telekom Stiftung
© 2018 Stiftung Haus der kleinen Forscher.
Alle Rechte vorbehalten.