Digital forschen auf "Meine Forscherwelt"

Stiftung Haus der kleinen Forscher

Unter www.meine-forscherwelt.de finden kleine Forscherinnen und Forscher einen interaktiven Forschergarten, der sie zu eigenständigen Entdeckungsreisen animiert. Tipps zur Lernbegleitung unterstützen pädagogische Fach- und Lehrkräfte in ihrer Arbeit.

 

Lernspiele und Wissenstexte zu Naturwissenschaften und Technik

Die Seite bietet pädagogisch wertvolle Lernspiele für Kinder im Grundschulalter in einer geschützten, werbefreien Umgebung. Zentrale Inhalte und Navigationselemente sind vertont, so dass die Website auch Kinder mit geringer Lesekompetenz anspricht. Wer mag, kann die Inhalte anhand von Wissenstexten oder aber durch Aktivitäten abseits des Computers vertiefen. Die meisten Lernspiele stehen auch als kostenlose App zur Verfügung.

Tipps zur Lernbegleitung

Pädagogische Fach- und Lehrkräfte, aber auch Eltern können die Kinder in ihrem Prozess des Entdeckens und Ausprobierens begleiten und unterstützen. Tipps hierzu gibt es unter

Lernspiele als Apps für Tablet und Smartphone

Die meisten der Lernspiele stehen auch als kostenlose und werbefreie App zur Verfügung.

Das könnte Sie noch interessieren

Interaktive Wimmelapp "Energie ist überall"

Die vielseitig einsetzbare App begleitet Kinder zwischen sechs und zehn Jahren bei ihrer Entdeckung von Energie. In sechs Szenen verbergen sich spannende interaktive Animationen, kleine Geschichten und viele Anreize - konkrete Denkanstöße, digitale Lernspiele und Impulse zum Forschen. Die App ist mobil on- und offline für Android und iOS verfügbar. Zusätzlich kann sie auch als Web-App genutzt werden.